Schrift größerSchriftart kleinerSchriftart vergrößernDruckenDrucken

Karolinchen Karies - Die Story!

Susanne Tack und Dr. Roland Rainer
Dreimal täglich Zähne putzen – haha, alles Blödsinn, findet Karolinchen. Sie findet es klasse, wenn viel Schokolade gegessen wird, Gummibärchen und Zuckerstangen in den Zähnen kleben bleiben – und das am besten über Nacht! Im Mund der kleinen Luise lebt es sich so ganz wunderbar, das findet auf jeden Fall Karolinchen, deren Nachname Karies lautet! Karolinchen nimmt uns mit in ihre Welt. Sie lebt in Luises Mund, baut Höhlen in Zähne und treibt dort allerlei Unfug. Doch dann ändert sich alles, denn Luise muss zum Zahnarzt.
Hardcover-Bilderbuch, 32 Seiten, farbig illustriert
Papierfresserchens MTM-Verlag
ISBN: 978-3-86196-534-3

Klaus Schnullermaus

von Birgit Hörner (Autorin) und Silke Weßner (Illustratorin)
Peter ist schon ein großer Junge. Er spielt Fußball, aber er liebt auch noch seine Schnuller. Doch tagsüber müssen seine vielen verschiedenen Schnuller im Bett bleiben. Nur manchmal gelingt es ihm, unbemerkt einen Schnuller mit nach draußen zu nehmen. Eines Tages jedoch reist Klaus Schnullermaus mit großem Rucksack an und ein Schnuller nach dem anderen verschwindet. Die Suche nach der Schnullermaus beginnt.So schön der Schnuller zur Beruhigung des Säuglings ist, irgendwann kommt der Tag, an dem sich das Kind von seinem geliebten Schnuller verabschieden muss. Mit einer für kleine Kinder nachvollziehbaren Alltagsgeschichte zeigt „Klaus Schnullermaus“ Schritt für Schritt eine viel erprobte und bewährte Methode, die den Schnuller überflüssig macht. Das Besondere an dieser Methode ist, dass sie dem Kind und seinen Eltern Zeit lässt, sich langsam auf den Tag ohne Schnuller vorzubereiten. Eine genaue Anleitung hierzu befindet sich im Buch.
Altersempfehlung: 2 – 6
Thekla Verlag Gbr
ISBN:
978-3945711019 (gebundene Ausgabe, 32 Seiten)
978-3945711026 (ePub)
978-3945711002 (Kindle)

Tim und die Rettung des Schneidezahns

Text Dr. Andreas Willer, Bilder Alexander von Knorre

Die Schokoteufel hat Tim erfolgreich abgewehrt, schon wartet ein neues Abenteuer. Dieses Mal ist höchste Eile geboten, sonst ist Tims abgebrochener Zahn verloren.Wir hoffen, Sie haben wieder viel Vergnügen beim Anschauen und Lesen des kleinen Buches und wünschen Ihnen – wie dem kleinen Tim – gesunde Zähne und ein strahlendes Lächeln.
Herausgeber:
Kassenzahnärztliche Vereinigung Sachsen-Anhalt
Bestellinformationen und Ansprechpartner: Herr Wille Tel. 0391-6293 191

Tim und die Schokoteufel

Eine Zahngeschichte von Dr. Andreas Willer und Alexander von Knorre

Text Dr. Andreas Willer, Bilder Alexander von Knorre, Grafiken Konrad Röpke
Um auch unseren kleinen Patienten die Wichtigkeit der täglichen Mundhygiene näher zu bringen, haben Dr. med. dent. Andreas Willer, Alexander von Knorre und Konrad Röpke dazu einen Comic erstellt. Dies erzählt die Geschichte von Tim, der gern Süßigkeiten isst und dabei das tägliche Zähne putzen aber vernachlässigt und dadurch seine Zahnbürste Franky erst mal ganz traurig werden lässt.
Herausgeber:
Kassenzahnärztliche Vereinigung Sachsen-Anhalt
Bestellinformationen und Ansprechpartner: Herr Wille Tel. 0391-6293 191


Abenteuer beim Zahnmonster

Aus der Reihe „Der kleine Medicus“

von Prof. Dietrich Grönemeyer
Oje, Kaninchen Rappel geht es gar nicht gut: Er hat Zahnschmerzen! Das kommt bestimmt vom vielen Karotte-Kauen! Natürlich ist der kleine Medicus Nano sofort zur Stelle! Zusammen mit Freundin Lilly macht er sich auf die spannende Reise in Rappels Mund und erklärt, wie man Zähne richtig putzt. Prof. Dietrich Grönemeyer, einer der bekanntesten Ärzte in Deutschland, erklärt mit dem kleinen Medicus spannend und kindgerecht, wie unser Körper funktioniert.
ellermann im Dressler Verlag GmbH
ISBN: 978-3-7707-7656-6 

 

Ecke und Backie beim Zahnarzt

Text und Konzept  von Dr. med. dent. Ulrich Reiss, Illustrationen von Elke Reiss
Die beiden Milchzähne Ecke und Backie leben in Stefans Mund. Sie erleben so einiges. Unter anderem auch die Kariesbehandlung durch einen Zahnarzt. Dieses Buch soll einen Beitrag dazu leisten, ihrem Kind die Angst vor dem Unbekannten der Zahnarztpraxis zu nehmen, indem es die Behandlungsabläufe beim Zahnarzt beschreibt.
Es beschreibt die wunderbare Freundschaft der beiden Zähne und weckt Mitgefühl und Sorgfaltspflicht für den eigenen Zahn, dem unbedingt Hilfe zuteilwerden muss.
Viel Spaß beim Lesen!
Herausgeber: R + R Ideenschmiede GmbH
Telefon:  09281- 44840
Email: RundRGmbh-Hof@web.de

Warum brauchen Haie keinen Zahnarzt?

Vorlesegeschichten für neugierige Kinder

Von Petra Maria Schmitt und Christian Dreller und Heike Vogel
Warum bekommen Pinguine keine kalten Füße? Kann man im Handstand essen und trinken? Und warum gibt es so viele Sprachen auf der Welt?
Ben fragt sich, warum Alexanders Wellensittich Olli beim Schlafen nicht von der Stange fällt. Lara will wissen, was ein Regenbogen mit der blauen Farbe des Meeres zu tun hat, und Julian erklärt seiner kleinen Schwester Pia, wie die Streifen in die Zahnpasta kommen. Und während sich Gustav darüber wundert, dass sein Vater mit seinen Pflanzen spricht, sitzt Lea mit ihrer Oma beim Friseur und erfährt, was es mit den verschiedenen Haarfarben auf sich hat.
Viele spannende Kinderfragen werden in 22 lustigen und einfallsreichen Geschichten beantwortet und begeistern Kinder und Erwachsene gleichermaßen.
ellermann im Dressler Verlag GmbH
ISBN: 978-3-7707-4017-8

 

 

Warum klappern wir mit den Zähnen?

Vorlesegeschichten rund um unseren Körper

Von Andrea Schütze und Nina Hammerle
Als der kleine Timmi sich eine Tiefkühlerbse in die Nase steckt, fragt sich sein großer Bruder, ob die Erbse dort anwachsen kann. Niklas entdeckt abends einen Flusen in Papas Bauchnabel. Wie kommt der bloß dahin? Leni und ihr Papa finden heraus, warum Spucke so wichtig ist, Lilly erfährt, woher ihre Wut kommt, und der kleine Vampir Jaron muss feststellen, dass bei Schnupfen und Husten selbst Mamas leckere Johannisbeergrütze mit Schneckenschleim nach gar nichts schmeckt.
Diese und noch viel mehr Kinderfragen zu unserem Körper werden in 19 Geschichten abwechslungsreich, spannend und sehr fanatasievoll von Andrea Schütze beantwortet und von Nina Hammerle mit viel Witz und Farbe illustriert.
ellermann im Dressler Verlag GmbH
ISBN: 978-3-7707-4018-5

 

 

Nina bei der Zahntechnikerin

Text & Konzept von Samya Bascha-Döringer und Dr. Karin Uphoff, Grafik von Iris Weinreich
Kronen tragen nicht nur Könige: als die sechsjährige Nina bei Frau Weiß ist, staunt sie nicht schlecht: Sie erfährt, was Zahnkronen sind, warum die Farbe beim Zahnersatz so wichtig ist und wie man seine Zähne vor Unfällen schützen kann. Anschließend ist sie sicher: Zahntechnikermeisterin ist ein spannender Beruf!
Viel Spaß beim Lesen!
Herausgeber: uphoff pr & marketing GmbH
Telefon:  06421 - 407950

 

 

Streptos + Kokkos

Die wahre Geschichte aus der Mundhöhle jetzt mit KAIplus Zahnpflegetechnik

Von Carlo Mausini u. Katja Schulze
Die Geschichte von "Streptos und Kokkos" beinhaltet Informationen und Aufklärung über die wahren Vorgänge in der Mundhöhle. Sie bietet ganzheitliche didaktische Lernhilfen durch Information, Bilderwelt, Rhythmus und Reim. Das Lernbilderbuch "Streptos und Kokkos" - vermittelt ein gesundes Bild der Zähne - macht auf die Speichelfunktion aufmerksam - zeigt die Bakterien als natürliche Mundbewohner - gibt den Bakterien fachlich adäquate Namen - verdeutlicht die Entstehung von Zahnbelag - macht auf die Problemstellen aufmerksam - motiviert zur täglichen Zahnpflege - motiviert zu gesunder Ernährung - fördert das zukunftsorientierte Prophylaxeverhalten - zeigt Entstehung und Beseitigung der Karies – fördert die Sympathie für den Zahnarztbesuch.
Mausini, Mühlingen
ISBN: 978-3-98077-819-0

Mücke, die Zahnfee, auf Milchzahn-Jagd

Lese-Bilderbuch zum Mitlesen ab 5 Jahren

Von Nina Dulleck
Mücke, die kleine Zahnfee, möchte unbedingt die supertolle Zahnbürste „Pink-Superputuz“ haben. Doch dafür braucht sie drei Milchzähne – so viel kostet die Zahnbürste nämlich im Zahnfeenladen. Also geht Mücke zusammen mit ihren Freunden Mops und Motte auf Milchzahn-Jagd. Aber nicht unter jedem Kissen findet sich auch ein Zahn! Ob Mücke die letzte „Pink-Superputz“ wirklich bekommen wird?
Arena-Verlag
ISBN: 978-3-401-70192-9

 

 

Das Mutmachbuch

Für Krankenhaus und Arztpraxis von Kindern für Kinder

Herausgeber: AOK Rheinland und Ärztekammer Nordrhein
Rund 500 Grundschulkinder im Rheinland haben sich an einem Autorenwettbewerb der Ärztekammer Nordrhein und der AOK Rheinland/Hamburg zum Thema „Angst und Mut“ beim Arztbesuch beteiligt. Aus den Beiträgen ist jetzt ein „Mutmachbuch“ mit aufmunternden Comics, Geschichten und Bildern von Kindern für Kinder entstanden, das in den Warteräumen von rheinischen Arztpraxen und Krankenhäusern ausliegen wird. Der Autorenwettbewerb ist hervorgegangen aus „Gesund macht Schule“, dem größten Präventionsprogramm im Rheinland für Schulkinder im Alter zwischen sechs und zehn Jahren.
Bei Gesund macht Schule lernen Kinder, neben einem guten Ernährungs- und Bewegungsverhalten, zum Beispiel auch, dass Vorsorgeuntersuchungen und Impfungen zur Gesunderhaltung beitragen, und wie sie sich im Falle einer Krankheit ihrem Arzt selbstbewusst mitteilen können.
Informationen: www.gesundmachtschule.de

Besuch von der Zahnfee

Bilderbuch mit Samtsäckchen zum Aufbewahren der Milchzähne

Von Nicola Baxter und Illustrationen von Beverlie Manson
Freude mit dem Wackelzahn
Für Kinder ist das ein Ereignis, wenn der erste Milchzahn ausfällt - und sie freuen sich sogar drauf, denn die Zahnfee kommt zu Besuch und erklärt den Kindern alles über ihre Zähne. Sie hat einen Zauberbeutel bei sich, in dem die Kleinen ihren Zahn aufbewahren und unter dem Kopfkissen aufbewahren können. Und wer weiß - vielleicht hat die Zahnfee auch noch eine Überraschung vorbereitet.
Bassermann-Verlag
ISBN: 978-3-8094-3009-4

Die Mondschein-Zahnfee

Dein eigenes Beutelchen - für die Zahnfee

Von Lulu Frost, Fran Brylewska und Lorna Brown
Zahnfee Funkeline macht Mädchen und Jungen gern glücklich. Doch sie ist einsam, weil sie immer ganz allein unterwegs ist. Ob sie bei ihrem Besuch bei Alina eine Freundin findet?
Mit einem Beutelchen – nur für Deine Zähne!
Parragon Verlag
ISBN: 978-1-4454-9887-4

Rundherum und hin und her – Zähneputzen ist nicht schwer

Das erste Bilderbuch der bekannten TV-Moderatorin Katja Burkhard

Eine Geschichte von Katja Burkhard mit Bildern von Andrea Hebrock
„Zähneputzen ist so langweilig“, findet Katharina. Bis sich Ihre Zahnbürste plötzlich in den kleinen Drachen Kaschu verwandelt, der große Forderungen stellt: Nur wenn Katharina äußerst gründlich ihre Zähne putzt, wir der Drache stark genug, um beim Flugwettbewerb mitzumachen. Ob er diesen wohl gewinnt?
• klasse Motivation zum richtigen Zähneputzen
• von Zahnärzten begleitet und geprüft
• mit Zahnputzregeln und Zahnputz-Song
arsEditionGmbH
ISBN: 978-3-7607-8490-8

Rund um den Mund

Handbuch für die zahnmedizinische Gruppenprophylaxe incl. CD extra

Von Karl Heinz Paul (Künstlername Mausini)
Ausgezeichnet mit dem Wrigley-Prophylaxe-Preis für herausragende Arbeiten im Gesundheitswesen.
„Dieses Buch ist ein enormer Gewinn und eine nicht versiegende Motivationsquelle für alle, die in Kindergärten und Schulen Themen wie Mundhygiene, Zahnkunde, Ernährung, Fluoride, Speichel, Bakterien, Individualprophylaxe und Zahnarztbesuche altersgerecht und spannend vermitteln möchten. Dieses Buch ist uneingeschränkt empfehlenswert!“ Dr. Herbert Michel, Bayrische Zahnärztekammer
Auf der bei beiliegenden CD finden Sie Vorlagen für Arbeitsblätter, eine Bildergeschichte, Schnittmuster für Kostüme und Requisiten sowie eine Audio Version des hippigen „Spucke Rap“.
Erschienen bei der Quintessenz Verlags-GmbH
Bestell-Nr. 11640
ISBN: 3-87652-662-0
Bestellinformationen auch beim Mausini-Verlag unter Tel. 07775-920020

„Ich bleib gesund“

Der Bilderbuch-Sammelband

Von Bärbel Spathelf, Julia Volmert und Susanne Szesny
Drei Bilderbuch-Hits in einem Sammelband rund um das Thema:
„Gesund sein und bleiben“.
Alles, was Kinder über Zahnpflege, Zahngesundheit, gesunde Ernährung, Impfung, Vorsorgeuntersuchung und Immunsystem wissen sollten.
Der Sammelband enthält folgende Bücher:
„Die Zahnputzfee“ - Wie die Zähne gesund bleiben
„Bert, der Gemüsekobold“ – Warum man gesunde Sachen essen soll
„Immuno“ - Was passiert, wenn man mal krank ist
Kindgerechte, leicht verständliche Tipps machen dieses Buch zu einem unverzichtbaren Familien- und Kindergartenratgeber zum Thema Gesundheit.
Albarello Verlag
ISBN: 978-3-86559-071-8

Ein Bär von der Schnullerfee

Von Bärbel Spathelf und Susanne Szesny
Katharina geht schon in den Kindergarten und braucht immer noch ihren Schnuller. Mit dem Schnuller im Mund kann man Katharina kaum verstehen. So wird sie häufig von den anderen Kindern ausgelacht. Trotzdem kann sich Katharina nicht von ihrem Schnuller trennen. Bis eines Nachts die Schnullerfee erscheint und Katharina einen tollen Vorschlag macht...
Albarello Verlag
ISBN: 978-3-93029-922-5

Pech-Zahn wartet auf die Zahn-Fee

Aus der Reihe „Die Zahnindianer“

Von José Antonio Martin Vilchez und Sascha Ehlert
Der Indianerjunge Pech-Zahn wünscht sich nichts sehnlicher, als für seinen Zahn ein Geschenk von der Zahn-Fee zu bekommen. Doch plötzlich findet er den ausgefallenen Zahn nicht mehr. Wackel-Zahn und ihr erwachsener Freund Bären-Zahn müssen helfen.
Titus Verlag, Wiesbaden
ISBN: 978-3-942277-19-8

Die Lachtränen von Frischer-Zahn

Aus der Reihe „Die Zahnindianer

Von José Antonio Martin Vilchez und Sascha Ehlert
Die drei Freunde Krummer-Zahn, Pech-Zahn und Wackel-Zahn besuchen gemeinsam mit Hasen-Zahn den ältesten Zahnindianer Grauer-Zahn, um sich eine seiner alten Geschichten anzuhören. Aber sie sollen plötzlich selbst über die Legende um die Lachtränen  von dem alten Häuptling Frischer-Zahn nachdenken.
Titus Verlag, Wiesbaden
ISBN: 978-3-942277-20-4

Besuch von Cowboy Sammy

Band 2 Aus der Reihe „Die Zahnindianer“

Von José Antonio Martin Vilchez und Sascha Ehlert
Der Brieffreund von Wackel-Zahn, der kleine Cowboy Sammy, lädt sie zu einem Besuch nach Greenville ein. Überglücklich kommt das Indianermädchen dort an und muss feststellen: Mit der Zahnpflege halten es die Cowboys nicht gerade gut. Sie kennen ja noch nicht einmal die freundliche Zahn-Fee. Als dann Sammy im Dorf der Zahnindianer übernachten darf, wird ihm erst mal gezeigt, wie man sich ordentlich die Zähne pflegt.
Die Abenteuer-Geschichte um die lustigen Indianer mit den gesunden Zähnen schaut im zweiten Band über den Rand des Dorfes hinaus und unterhält mit vielen Rätseln zwischen den Kapiteln. Ein Lesespaß für kleine und große Kinder.
Titus Verlag, Wiesbaden
ISBN: 978-3-942277-21-1

Die Zahnbürsten sind verschwunden

Aus der Reihe „Die Zahnindianer“

Von José Antonio Martin Vilchez und Sascha Ehlert
Eine kleine Katastrophe ist in dem Indianerdorf geschehen: Alle Zahnbürsten sind plötzlich spurlos verschwunden. Weiser-Zahn ruft sämtliche Zahnindianer zusammen, aber niemand weiß Rat. Nur Wackel-Zahn, das schlaue Indianermädchen, hat einen Verdacht…
Titus Verlag, Wiesbaden
ISBN: 978-3-942277-18-1

Zähne putzen mit Caillou

Mit wichtigen Tipps für die Eltern und Kinder wie die Zähne gesund bleiben

Von Johanne Mercier
Heute geht Caillou mit Mami zum Zahnarzt. Das ist aufregend! Dort wir ihm alles über das Zähneputzen und über die Zahnbürste erklärt. In diesem liebevoll illustrierten Bilderbuch lernen Kinder gemeinsam mit Caillou, dass man seine Zähne gut pflegen muss und keine Angst vor dem Zahnarztbesuch  zu haben braucht.
Nelson Verlag Hamburg
ISBN: 978-3-86885-309-4

Lilli braucht keinen Schnuller mehr

Für alle Kleinen, die selbstständig werden

Von Sandra Grimm und Thorsten Saleina
Liebe Eltern! Der Schnuller ist für viele Kinder ein wichtiger Begleiter. Er tröstet und beruhigt. Aber irgendwann muss sich das Kind vom Schnuller verabschieden, unter anderem, weil er schiefe Zähne verursacht. Bieten Sie Ihrem Kind Alternativen an wie ein Schmusetier. Das erleichtert den Abschied. Viel Erfolg! Ihr Team von arsEdition
arsEdition GmbH
ISBN: 978-3-76076-436-8

Töpfchen, Schnuller, Teddybär

Die schönsten Geschichten von Klara

Von Gunilla Hansson
Die Geschichten von Klara sind ein echter Klassiker. Klara geht zum ersten Mal aufs Töpfchen, ihr kleines Brüderchen Paul kommt auf die Welt, sie trennt sich von ihrem Schnuller und erlebt noch viele weitere Abenteuer.
In den sechs schönsten Klara-Geschichten rund um die beliebtesten Alltagsthemen finden sich alle Kinder wieder.
Ravensburger Buchverlag Otto Maier GmbH
ISBN: 978-3-47331-442-3

Benjamin Blümchen – Mein Zooerlebnis

Zähneputzen bei Familie Nilpferd

Von Alke Hauschild
Benjamin und Otto dürfen heute den Nilpferden die Zähne putzen. Darüber muss Karla natürlich unbedingt eine Geschichte schreiben. Ob Nino Nilpferd wohl das Maul aufmacht?
Panini Verlags GmbH
ISBN: 978-3-83322-223-8

Bodo Bär kann Zähne putzen

Von Hartmut Bieber
Bodo Bär geht heute zum Zahnarzt. Da gibt es so viel zu entdecken!
Der Zahnarzt zeigt ihm, wie er sich die Zähne putzen soll. Am Abend macht Bodo Bär das gleich vor.
Prima, Bodo Bär!
Coppenrath Verlag GmbH & Co. KG, Münster
ISBN: 978-3-81575-574-7

Bodo Bär braucht keinen Schnuller

Von Hartmut Bieber
Bodo Bär ist schon groß! Deshalb gibt er jetzt auch seinen Schnuller ab, denn den braucht er nicht mehr.
Gut gemacht, Bodo Bär.
Coppenrath Verlag GmbH & Co. KG, Münster
ISBN: 978-3-81575-476-4

Zahnmaus und Zahnfee

Für alle Kinder mit Milchzähnen!

Von Lizzette de Vries, Cecile de Vries und Tul Suwannakit
Der kleine Robert lebt mit seinen Eltern und Geschwistern in Südafrika. Jeden Tag putzt er sich gründlich die Zähne. Trotzdem muss er eines Tages entdecken, dass ein Zahn wackelt und bald ausfallen wird. Robert schreibt einen Brief an die Zahnmaus Max, die nachts zu den Kindern kommt, um ausgefallene Zähne einzusammeln. Doch dann zieht die Familie nach Kanada, wo auf Max, Robert und den Wackelzahn ein spannendes und lehrreiches Abenteuer mit der Zahnfee Fia wartet.
Quintessenz Verlags-GmbH, Berlin
ISBN: 978-3-86867-033-2

Laura und ihr Wackelzahn

Sonne, Mond und Sterne – Aus der Reihe für Erstleser

Von Marliese Arold und Marion Elitez
Laura hat als Einzige in ihrer Klasse noch keinen Wackelzahn! Aber zugeben will sie das vor dem doofen Lukas nicht, und so wettet sie mit ihm: Wenn Laura bis Freitag keine Zahnlücke vorzeigen kann, muss sie vom Einmeter-Brett springen.
Klar, dass Laura da alles versucht: Karotten essen, einen Bindfaden um den Zahn wickeln – aber nichts passiert. Und der Freitag rückt immer näher …
Verlag Friedrich Oetinger, Hamburg
ISBN: 978-3-78911-163-1

Wi-Wa-Wackelzahn

Für KiLiBiBu, das Kinder Lieder Bilder Buch + CD

Von Johannes Kleist und Carolin Ina Schröter
12 neue Kinderhits – quietschfidel + kunterbunt
Bei dieser neuen Reihe können die Kleinen mit den Großen hören, staunen, singen und mitmachen. Marsmännchen wackeln mit den Antennen und begrüßen uns mit den Füßen. Wir feiern mit den Tieren Karneval und stampfen, klatschen, hüpfen. Wer beim Regentanz die Hüften kreisen lässt, hat auch bei schlechtem Wetter gute Laune. Wenn’s in den Beinen juckt, dann ist nicht nur Klaus die Laus schuld.
Da steckt Musik + Bewegung drin!
Ein liebevoll gestaltetes CD-Buch mit humorvollen Wimmelbildern und vielen Überraschungen.
Jokl-Verlag, Köln
ISBN: 978-3-94252-800-9

Emil geht zum Zahnarzt

Von Antje Bostelmann u. Benjamin Bell
Emil geht heute zur Zahnärztin. Angst hat Emil nicht. Aber er möchte heute ganz saubere Zähne haben: Damit die Zahnärztin sieht, wie gut er schon Zähne putzen kann!
Die Bildergeschichte erzählt, was Emil am Tag seines Zahnarztbesuches alles erlebt hat.
Bananenblau UG, Berlin
ISBN: 978-3-94233-413-6

Wir besuchen den Zahnarzt

Aus der Serie: Die 5 aus dem Kindernest

Von Christiane Wittenburg und Ulla Bartl
Toll, was es in der Zahnarztpraxis alles zu entdecken gibt. Jule, Tom, Anna, Sophie und Leo dürfen sich alles genau ansehen: Der Stuhl fährt rauf und runter wie ein Fahrstuhl. Und der Zahnarzt hat einen Spiegel, viel kleiner als der zu Hause.
Mit vielen Klappen: die kleinen Klappen für die Kleinen zum Suchen und Entdecken, die große Klappe für die Eltern mit kurzen Spielanregungen.
Carlsen Verlag GmbH, Hamburg
ISBN: 978-3-55116-785-9

Mein erstes Zahnputzbuch

Zähne putzen ist kinderleicht

Von Katja Senner und Frauke Nahrgang
Jonas findet Zähne putzen langweilig. Aber als seine Schwester Jasmin ihm von den Zahnmonstern erzählt, will er alles genau wissen. Natürlich kennt Jasmin auch alle Tricks, wie man die Zahnmonster wieder loswird. Und Jonas lernt, dass Zähne putzen wichtig ist und wie man seine Zähne richtig pflegt.
Die bewegliche Zahnbürste und lustige Klappen sorgen für viel Spaß beim Zähneputzen.
Ravensburger Buchverlag Otto Maier GmbH, Ravensburg
ISBN: 978-3-47332-462-0

König Dentus der Erste ist verzweifelt …

… den die fiesen Toccen rotten sich vor der Zahnburg zusammen. Bald werden sie die Mauern stürmen, um mit ihren Spitzen und Hacken dunkle Höhlen darin zu bauen. Jonas könnte den Burgbewohnern helfen, indem er sich endlich einmal die Zähne putzt. Doch von allen Dingen, die er gar nicht mag, steht das Zähneputzen an erster Stelle …
Auf spielerische Weise erklärt das Buch, wie Zahnkaries entsteht und was jedes Kind dagegen tun kann. So macht das Zähneputzen in Zukunft garantiert Spaß!
Entwickelt in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Andreas Schulte und Prof. Dr. Marc Schmitter von der Mund-, Zahn- und Kieferklinik der Universität Heidelberg
ISBN: 978-3-81574-339-3
Coppenrath Verlag GmbH & Co. KG, Münster

SpongeBob beim Zahnarzt

Von Sarah Willson und Harry Moore
SpongeBob ist begeistert. Nach einem halben Jahr darf er endlich wieder zum Zahnarzt. Und dieses Mal nimmt er seinen besten Freund Patrick mit. Der war nämlich noch nie beim Zahnarzt und hat auch noch nie seine Zähne geputzt. Aber … oh Schreck! Zu aller Überraschung findet Dr. Gill bei der Untersuchung plötzlich Löcher in SpongeBobs Zähnen, und Patricks Zähne sind kerngesund. Kann das mit rechten Dingen zugehen?
Ein neues Abenteuer zum Lesen und Lachen!
Panini Verlags GmbH, Stuttgart
ISBN: 978-3-83322-008-1

Der kleine König und der verlorene Zahn

Aus der Serie Maxi Bilderbuch

Von Hedwig Munck
Als der kleine König sich vor dem Schlafengehen die Zähne putzt, fällt ihm ein Zahn heraus. Ob das gesund ist? Da erinnert sich der kleine König, dass die kleine Prinzessin für ihren verlorenen Zahn ein Geschenk von der Zahnfee bekommen hat. Das muss er auch ausprobieren. Und vielleicht kann er ja noch mehr Zähne unters Kopfkissen legen? Doch woher soll der kleine König die bloß bekommen?
Verlag Heinrich Ellermann GmbH, Hamburg
ISBN: 978-3-77074-270-7

Ich will meinen Zahn!

Aus der Serie „Kleine Prinzessin“

Von Tony Ross
Die kleine Prinzessin hat wunderschöne, gesunde Zähne.
Als plötzlich einer zu wackeln anfängt, ist sie entsetzt. Aber dann macht das Ruckeln am Wackelzahn richtig Spaß, bis zu dem Tag, als der Zahn plötzlich verschwunden ist.
Xenos-Verlag, Hamburg
ISBN: 978-3-82123-434-2

Mias Schnullerfest

Von Annette Langen und Maria Wissmann
„Den Schnuller brauch ich nicht mehr! Ich geb ihn her!“
Mit diesen Worten zieht die kleine Mia los, um ihren Schnuller zu verschenken. Denn nur, wenn Mia ihn nicht mehr braucht, kann das Schnullerfest gefeiert werden. Aber niemand will den Schnuller haben: der Polizist nicht, der Papagei nicht, …
Ob Mia noch jemanden findet?
Coppenrath Verlag GmbH & Co. KG, Münster
ISBN: 978-3-81579-248-3

Wackel-Zahn wird entführt

Band 1 aus der Reihe „Die Zahnindianer“

Von José Antonio Martin Vilchez und Sascha Ehlert
Als die Stinkefußindianer von der Zahn-Fee erfahren, schmieden sie einen Plan: Sie wollen den wackelnden Zahn des kleinen Indianerkindes Wackel-Zahn haben. Dazu müssen sie das Mädchen entführen. Doch Wackel-Zahn, das mutigste aller Indianerkinder, macht dem Häuptling Käse-Fuß einen gehörigen Strich durch die Rechnung.
Die Zahnindianer erzählen mit ihrem ersten Abenteuer eine aufregende Geschichte, die sich um die Pflege der Zähne dreht. Mit vielen Zeichnungen und Rätseln werden die kleinen Leser eingebunden.
Titus Verlag, Wiesbaden
ISBN: 978-3-94227-702-0

Wo ist der Zahn für die Zahn-Fee?

Aus der Reihe „Die Zahnindianer“

Von José Antonio Martin Vilchez und Sascha Ehlert
Ohne dass es die großen Zahnindianer wissen, schleichen sich Wackel-Zahn, Krummer-Zahn und Pech-Zahn für ein Picknick an den gefährlichen Wasserfall. Als Pech-Zahn, dessen Zahn schon die ganze Zeit bedenklich wackelt, ins Wasser springt, nimmt das Unheil seinen Lauf.
Titus Verlag, Wiesbaden
ISBN: 978-3-94227-706-8

Krummer Zahn besucht den Schamanen

Aus der Reihe „Die Zahnindianer“

Von José Antonio Martin Vilchez und Sascha Ehlert
Oje, Krummer Zahn muss sich von Guck-Zahn, dem weisen Schamanen des Dorfes, untersuchen lassen. Jeder Zahnindianer lässt sich regelmäßig die Zähne kontrollieren. Aber Krummer-Zahn ist nicht ganz wohl bei der Sache, sodass Wackel-Zahn ihm beistehen muss.
Titus Verlag, Wiesbaden
ISBN: 978-3-94227-704-4

Hasen-Zahns Streiche

Aus der Reihe die „Zahnindianer“

Von José Antonio Martin Vilchez und Sascha Ehlert
Wackel-Zahn macht sich auf den Weg zu Grauer-Zahn, um ihn zu besuchen. Als sie Hasen-Zahn mitnimmt, ahnt sie nicht, dass dieser nur Unfug im Kopf hat. Selbst als sie bei dem alten Zahnindianer ankommen, stellt Hasen-Zahn einen Streich nach dem anderen an.
Titus Verlag, Wiesbaden
ISBN: 978-3-94227-705-1

Paul braucht keinen Schnuller mehr

Von Sonja Fiedler und Irmgard Paule
Paul hat einen Schnuller, klar!
Aber vielleicht braucht das Baby der Nachbarin den Schnuller noch dringender als der große Paul?
Für alle Kleinen, die selbstständig werden.
Ein Buch mit Klappen und Gucklöchern.
arsEdition GmbH, München
ISBN: 978-3-76072-911-4

Florentina, die Schnullerfee

oder: Ohne Schnuller geht es auch!

Von Leonie Münker und Gabriele Dal Lago
Lea braucht ihren eigenen geliebten Schnuller - dringend und in allen Lebenslagen!
Da kommt Florentia, die Schnullerfee, gerade recht. Zuerst behält Lea noch einen Reserve-Schnuller. Doch Florentina zeigt Lea behutsam, wie es nach und nach auch ohne Schnuller geht. Wie gut, dass Lea jede Nacht im Traum mit ins Schnuller-Land darf! Und Mama eine richtig schöne Überraschung bereithält…
ArsEdition, München
ISBN: 978-3-76072-982-4

Leonie und ihr Schnuller

Aus der Reihe Lesemaus

Von Rosemarie Künzler-Behncke u. Sabine Kraushaar
Leonie liebt ihren Schnuller. Sie nimmt ihn überall mit hin. In den Wald, in die Badewanne und in die Küche. Aber auf dem Spielpatz möchte Leonie doch kein Schnullerbaby mehr sein…
Carlsen Verlag GmbH, Hamburg
ISBN: 978-3-55108-874-1

Der mopsfidele Zahnarzt Klaus

und andere Begebenheiten.

Von Christoph Kopp und Kirsten Kirschenmann-Kopp
Ein mopsfideler Zahnarzt, der Schneider Tesch, ein kleiner Fuchs, ein alter Wolf und die Sternenfee und viele andere tummeln sich in diesem Kinderbuch.
Spaßig, lehrreich, spannend, nachdenklich eigenartig – die Nachtkatze präsentiert Gedichte, Lieder und eine Geschichte – zum Lesen und Vorlesen.
Mit colorierten Federzeichnungen auf jeder Seite.
Verlag Morgenröte-Frisch Auf!
ISBN: 978-3-98123-941-6

Das Wackelzahnbuch

Von Iwona Radünz und Thomas Röhner
Irgendwann um den sechsten Geburtstag herum beginnt bei jedem Kind der erste Milchzahn zu wackeln. Anlass, stolz zu sein – oft aber auch mit etwas Angst oder Unsicherheit verbunden. Dieses Buch beantwortet anschaulich und leicht verständlich typische Kinderfragen wie:
Warum fangen Milchzähne an zu wackeln? Was kommt nach den Milchzähnen? Woraus besteht ein Zahn? Wieso können Zähne krank werden? Wie bleiben meine Zähne gesund?
Coppenrath Verlag, Münster
ISBN: 978-3-81573-992-1

Das Geheimnis der Zahnfee

Aus der Reihe „Der Bücherbär“

von Maja von Vogel
Annika hat einen Wackelzahn! Wenn Sie den nachts unter ihr Kissen legt, kommt bestimmt die Zahnfee!
Gesagt, getan – und bald schon fliegt Annika mit der Zahnfee ins Feenland und erlebt ein tolles Abenteuer.
Arena Verlag GmbH, Würzburg
ISBN: 978-3-40109-088-7

Dreiminuten Zahnputzgeschichten

Von Angelika Bartram und Jan-Uwe Rogge
Die kleine Fee Zilli will unbedingt eine gute Zahnfee werden. Schließlich weiß sie, was passiert, wenn man zu viele Süßigkeiten isst! Und so erzählt sie in zehn lustigen Geschichten, die auch beim Zähneputzen vorgelesen werden können, von ihren Erlebnissen in der Zahnschule, vom Putzervogel, von Wackelzähnen und vom Daumennuckeln. Und vermittelt Kindern ganz nebenbei, wie wichtig Zähne für uns  sind. So macht Zähneputzen Spaß!
Von Zahnärzten empfohlen.
Rowohlt Taschenbuch Verlag
ISBN: 978-3-499-21542-1

Wie ein Lotterling das Zähneputzen lernt und einen Freund fürs Leben findet

Für weniger Angst beim Zahnarzt und gesündere Zähne

Von Beate Karl und Nicole Hoepner
Ein kleiner Lotterling verirrt sich in die Welt der Wimperlinge und schließt dort Freundschaft mit dem jungen Willi. Von ihm lernt er, dass er seine Zähne putzen muss, wenn er nicht mehr nur Baumrinde isst, und so steht ihm sein erster Besuch beim Zahnarzt bevor…
Hertbert Utz Verlag GmbH, München
ISBN: 978-3-83161-418-9

Zähne putzen

Von Ulf Annel u. Irene Mohr
Ein tönendes Bilderbuch
Lene will nicht Zähne putzen. Doch dann macht es ihr Spaß!
Ein originelles Buch, einfach auf den Knopf drücken und schon gurgelt das Buch.
Schwager & Steinlein Verlag GmbH, Köln
ISBN: 978-3-86775-464-4

Der Wackelzahn muss weg

Aus der Reihe "Der Bücherbär"

Von Willi Fährmann
Am Tag nach seinem sechsten Geburtstag macht Martin eine spannende Entdeckung: Er hat einen Wackelzahn! Nur – der Zahn will einfach nicht raus aus dem Mund. Da muss Martin sich etwas einfallen lassen. Und eine gute Idee hat er auch schon – denkt er.
Eine Geschichte für Erstleser, mit Extra-Leseübungsheft.
Arena-Verlag GmbH, Würzburg
ISBN: 978-3-40109-461-8

Auch Drachen müssen Zähne putzen

Von Iris Rossbach
Zähne putzen ist doch kinderleicht! Oder?
Marie entdeckt eines Tages einen weinenden Drachen hinter den Abfalltonnen der Keksfabrik. Der Drache hat ein riesiges Loch im Zahn und natürlich schreckliche Zahnschmerzen. Und Marie weiß sofort warum. Das quietschgrüne Tier hat noch nie seine Zähne geputzt und isst den ganzen Tag nur Kekskrümmel.
Marie und ihre Freunde starten die Drachenzahn-Rettungsaktion: Sie bringen dem Drachen bei, wie man sich richtig die Zähne putzt und warum es so wichtig ist, gesund zu essen. Und plötzlich macht Zähne putzen dem kleinen Drachen großen Spaß!
Zusammen mit dem Drachen lernen die Kinder die richtige Zahnputzmethode und wie man seine Zähne gesund hält. So wird Zähne putzen zum Kinderspiel!
Ravensburger Buchverlag Otto Maier GmbH, Ravensburg
ISBN: 978-3-47332-394-4

Paul kann schon Zähne putzen

Von Sonja Fiedler und Irmgard Paule
Papa hat Paul eine Zahnbürste mitgebracht. Ob Paul mit der schon alleine Zähne putzen kann? Für alle Kleinen, die selbstständig werden.
Ein Buch mit Klappen und Gucklöchern.
Empfohlen ab 2 Jahre
ArsEdition, München
ISBN: 978-37607-299-61

Olli, das Zahnputz-Schwein

Von Markus C. Feurstein und Olaf Osten
Wer sagt, dass Zähneputzen langweilig ist? Zähneputzen kann aufregend und sehr gefährlich sein.
Olli kennt sich aus, denn er hat jahrelang als Zahnputz-Schwein im Zoo gearbeitet und dabei mehr als einmal sein Leben riskiert...
Sehr wahrscheinlich das witzigste Zahnputz-Buch, auch für die (vor-)lesenden Großen...
G&G Verlagsgesellschaft mbH, Wien
ISBN: 978-3-70741-087-7

Pauline kann jetzt Zähne putzen

Von Christiane Wittenburg u. Eva Spanjardt
Pauline kann sich schon mit Mamas Hilfe die Zähne putzen. Aber muss das jeden Abend sein? Da will Pauline doch viel lieber spielen.
Im Zoo entdeckt Pauline, dass selbst Krokodile Zähne putzen.
Und bei einem Zahnarztbesuch erklärt ihr die Zahnärztin alles ganz genau und sie darf mit einer riesigen Zahnbürste das Putzen üben.
Ab jetzt macht Pauline das alleine.
Prima, Pauline!
Esslinger Verlag J. F. Schreiber, Esslingen
ISBN: 978-3-48022-454-8

Das kreischende Zahnmonster - Koca Sesli Uyku Canavari

Von Aytül Akal/Fariba Gholizadeh
Alle sind müde und keiner kann arbeiten. Denn ein riesiges Monster kreischt so erbärmlich laut, dass nachts keiner schlafen kann. Der Bäcker bäckt kein Brot, Schüler und Lehrer träumen gemeinsam in der Schule und die Politiker schlafen beim Regieren ein. Wie wäre es, wenn man das Monster nach dem Grund für sein Gebrüll fragt? Doch keiner traut sich, bis sich das kleine Kind des Hausmeisters auf den Weg macht...
Für Kinder ab vier Jahren
Zweisprachige Reihe/Türkisch-Deutsch
Verlag Edition Orient, Berlin
ISBN: 978-3-92282-575-3

Die Zahnmonster-Party

Von Doktor Reiko & Eve Tharlet
Doktor Reiko gibt es wirklich, sie ist Zahnärztin in Tokio und hat eine eigene Praxis. Dort erzählt sie ihren kleinen Patienten die Geschichte von den Zahnmonstern und erklärt verständlich, was passiert wenn man die Zähne nicht pflegt.
In diesem Buch hat sie alles aufgeschrieben. Dazu gibt sie Ratschläge und Tipps, um Zahnmonstern keine Chance zu geben.
Michael Neugebauer Edition
ISBN: 978-3-86566-096-1

Karlchens Reise mit der Zahnfee

Von Manuela Dietze
Die Geschichte handelt von Karlchen, der gern nascht, aber nicht gern Zähne putzt.
Eines Nachts erscheint ihm im Traum Judith, die Zahnfee. Die entführt ihn durch die Nachtluft bis hin zu ihrem Wolkenschloss. Hier geht Karlchen auf Entdeckungstour durch alle Zimmer des Schlosses. Er lernt die Gebrüder Schneidezahn, Familie Backenzahn und die Eckzahns kennen und schätzen.
Wagner Verlag
ISBN: 978-3-86683-315-9

Blitzeblank sind alle meine Zähne

Von Sandra Grimm u. Andrea Hebrock
Klar, auch Ritter putzen ihre Zähne!
Starke Ritter kämpfen nicht nur gegen große, wilde Drachen, sondern auch gegen die kleinen Bakterien in ihrem Mund, die immer wieder an den Zähnen kratzen, wenn man Süßes und Klebriges isst. Damit kennt Per sich aus, denn Papa hat ihm alles genau erklärt! Und Per weiß auch, wie er die Bakterien am besten vertreiben kann: mit seiner Zahnbürste!
Zähneputzen ist ganz leicht: Putz doch mit!
Empfohlen von der Deutschen Arbeitsgemeinschaft für Jugendzahnpflege e.V.
Arena Verlag GmbH, Würzburg
ISBN: 978-3-40109-177-8

Alle deine Zähne

Von Nathalie Tordjman u. Jörg Mühle
Alle mal Herhören!!!
Zähne sind wichtig. Wir brauchen sie zum Essen, damit wir uns nicht nur von Brei ernähren müssen. Wir brauchen Sie zum Sprechen, damit wir unf nift komif anhören. Und wir brauchen sie zum Lächeln, damit wir schöner aussehen.
Weil die Zähne so wichtig sind, müssen wir uns das ganze Leben lang gut um sie kümmern.
Worauf es dabei ankommt, steht in diesem Buch.
Carl Hanser Verlag, München
ISBN: 978-3-44620-891-9

Karius und Baktus

Von Thorbjörn Egner
Karius und Baktus fühlen sich in Jens Mund so richtig wohl. Keine Zahnbürste stört sie hier, Süßigkeiten gibt es in Hülle und Fülle und in die Zähne haben sie sich prächtige Häuser geklopft. Übermütig geworden treiben es die beiden Tunichtgute allzu bunt...
Der Klassiker zum Thema Zähneputzen!
Cbj Verlag, München 
ISBN: 978-3-57001-694-7

Der verlorene Wackelzahn

Von Cornelia Funke u. Kerstin Meyer
Drei Tage wackelt Annas Zahn schon. "Bald ist er raus", sagt sie zu ihrem kleinen Bruder Benji.
Anna weiß genau, dass es dann etwas von der Zahnfee gibt. Sie braucht den ausgefallenen Zahn nur unter ihr Kissen zu legen und schon steckt am nächsten Morgen ein Geschenk darunter. Doch nach einem wilden Piratenkampf mit Benji ist der Zahn plötzlich verschwunden...
Verlag Friedrich Oetinger, Hamburg
ISBN: 978-3-78916-513-9

Kunterbunte Zahnfeegeschichten

Von Sabine Rahn u. Sigrid Gregor
Die Zahnfee ist unterwegs. Wenn Caroline bloß nicht ihren Wackelzahn beim Kirschkernweitspucken verliert! Aber die kleine Fee passt auf und am nächsten Morgen liegt Carolines Zahn auf dem Teppich vor ihrem Bett.
Drei schöne Geschichten über die Zahnfee zum Mitlesen.
ArsEdition GmbH, München
ISBN: 978-3-76074-067-6

Der Schnuller-Pirat

Von Dagmar H. Mueller u. Hans-Günter Döring
Ein echter Pirat braucht einen Schnuller, oder?
Mattis, der Schnuller-Pirat, ist der berühmteste Pirat auf allen sieben Weltmeeren, und keine Mannschaft ist mutiger als seine.
Wenn Pirat Mattis schnullert, hat er die besten Ideen zum Schätze-Finden und Schiffe-Entern. Mit seinem Schnuller fühlt er sich sicher. Doch wie er die gemeine Seeschlange Sssira austricksen kann, das ist dem Schnullerpiraten ganz und gar ohne Schnuller eingefallen. Mattis staunt: Plötzlich braucht er keinen Schnuller mehr, um sich stark zu fühlen.
Mit einem Piratentuch für große und kleine Seeräuber, tragbar als Kopftuch und als Halstuch.
Edition Bücherbär im Arena Verlag GmbH
ISBN: 978-3-40109-034-4

Die Zahnpasta-Prinzessin

Von Julia Breitenöder
"Nein, oh nein! Meine Zähne putze ich nicht! Zähneputzen ist langweilig!"
Die kleine Prinzessin weigert sich standhaft ihre Zähne zu putzen. Der König und die Königin sind verzweifelt, auch der Zauberer kann nicht helfen. Eines Tages aber entdeckte die Prinzessin auf der anderen Seite der Schlossmauer etwas Erstaunliches....
Schenk Verlag
ISBN: 978-3-93933-738-6

Luzie und Lottchen und der Schnuller

Von Dagmar Geisler
Luzie kann nicht mit Lottchen spielen, denn die muss erst ihren Schnuller suchen. Ist er im Kinderzimmer, im Sandkasten oder in der Küche? Als Luzie den Schnuller endlich findet, braucht sie ihn dann aber doch nicht mehr so dringend...
Mit vielen lustigen Suchklappen.
Verlag Friedrich Oetinger, Hamburg
ISBN: 978-3-78916-580-1

Leo Lausemaus will sich nicht die Zähne putzen

Von Andrea Dami u. Marco Campanella
Leo Lausemaus ist zwar eine kleine Maus, aber er ist genauso wie alle anderen kleinen Kinder auf dieser Welt. In dieser Geschichte geht Leo Lausemaus zum allerersten Mal zum Zahnarzt. Wie schön, seine Zähnchen sind gesund! Und damit das auch so bleibt, lernt er, wie wichtig gründliches Putzen und gesundes Essen für die kleine Mäusezähnchen sind...
Mit wunderschönen Illustrationen und liebvollen Texten zum Vorlesen.
Lingen Verlag
ISBN: 978-3-93832-318-2

Kindergeschichten rund um den Zahn

Von Harald Kiesel.
Ein Willi-Wills-Wissen-Sachbuch über Zahnärzte und gesunde Zähne! Angst vorm Zahnarzt? Aber Willi doch nicht! Er geht freiwillig zur Kontrolle - und weil er wissen will, was in der Zahnarztpraxis alles passiert. Willi lässt sich den Behandlungsstuhl und die Apparaturen erklären, er sieht, wie Zähne untersucht und geröntgt werden und wie ein Milchzahn gezogen wird, und er erfährt, dass das nicht wehtut. Schmerzhaft kann es allerdings werden, wenn man sich die Zähne nicht regelmäßig und gründlich putzt. Dann gibt's Karies. Und die muss behandelt werden. Aber damit die Zähne gar nicht erst krank werden, heißt es: Richtig putzen! Wie und womit man das am besten tut, lässt Willi sich genau erklären. Außerdem besucht er einen Kieferorthopäden und geht ins Zahnlabor, denn er will wissen, wie Zahnspangen funktionieren. Schöne und gesunde Zähne machen gute Laune und so kann auch Willi zum Schluss entspannt lächeln.
Baumhaus Verlag 2007
ISBN 978-3-83392-707-2

Geschichten aus Doktor Zahntigers Dschungelpraxis

Von Dr. Susanne Schorr, Illustration: Petr Zubek
Ein unbekannter Doktor, eine fremde Umgebung, aufregende Geräte. Doch hier ist nichts Zauberei, denn der Zahnarzt braucht all diese Dinge, damit es den Zähnen und Euch gut geht.
Doktor Zahntiger erzählt spannende Geschichten aus seiner Dschungelpraxis. Wir lernen die netten Tierkinder kennen und verstehen so, was mit unseren eigenen Zähnen passieren kann. Ein wunderschön bebildertes Lesevergnügen für kleine und große Leser.
Trias Verlag
ISBN 3-83043-342-5

Herr Wolke und der 1. FC Toby

Von Rolf Barth, Thorsten Droessler
Was haben Zähne mit Fußball zu tun?
Dieses Buch gibt Auskunft. Herr Wolke ist ein "Um-die-Ecke-Denker" mit großem Herzen für die Nöte der Kinder. In einer vorüberziehenden Wolke entdeckt er Toby, der wegen Zahnschmerzen sein Fußballspiel gegen die 1b abbrechen muss. Beim Zahnarzt trifft er Herrn Wolke. Der dreht mit Hilfe seines Traumzaubersalzes die Zeit um ein Jahr zurück - damals war Tobys Zahn noch heile. Die beiden unternehmen eine abenteuerliche Reise zu Tobys Zähnen. Dabei entdeckt Toby, dass seine Zähne wie eine Fußballmannschaft funktionieren.
Traumsalon edition, Berlin
ISBN 978-3-93862-525-5

Die Zahnputzfee

Von Bärbel Spathelf und Susanne Szesny
Katharina und Philip trauen ihren Augen nicht. Plötzlich taucht beim Zähneputzen eine kleine Fee auf und erzählt ihnen, wie wichtig es ist, die Zähne zu putzen. Und nicht nur das! Die Zahnputzfee weiß noch viel mehr. Sie zeigt den Kindern, wie man Zähne richtig putzt, um die übel riechenden Bakterien loszuwerden, und gibt noch viele Tipps, wie die Zähne gesund bleiben.
Das Buch beinhaltet alle drei Punkte der modernen Zahnvorsorge:
richtiges Zähneputzen, zahngesunde Ernährung, Zahnarztbesuch.
Albarello Verlag
ISBN 3-93029-956-9

Hexe Lilli und der Vampir mit dem Wackelzahn

Von Knister
Für fortgeschrittene Erstleser · Eine durchgehende Geschichte · Klare Textgliederung · Große Fibelschrift
Lillis kleiner Bruder Leon hat seinen ersten Wackelzahn, und der tut ziemlich weh. Doch Lilli hat einen tollen Einfall, um den armen Leon abzulenken: Sie zieht ihr geheimes Hexenbuch zu Rate und "ZAWUSCH!" wird aus der Wohnung ein richtiges Spukschloss. Leons Zahnschmerzen sind wie weggeblasen! Doch plötzlich steht ein waschechter Vampir vor ihm ...
Arena-Verlag, Würzburg 
ISBN 3-40108-185-3

Schleckis und Schlampis Abenteuer mit der Zahnfee vom blauen Fluß

Von Hildegard Markwart und Wolfgang Koch
Wer schöne und gesunde Zähne bekommen und sie behalten will, muss schon als kleines Kind im Vorschulalter lernen, wie man die Zähne richtig putzt. Die Bärenjungen Schlecki und Schlampi lernen es von einer gütigen Fee. Die führt ihnen keine boshaften Bakterienteufel vor, um dann zum wackeren Putzkampf gegen diese aufzurufen. Sondern sie regt die Einsicht der Bärenkinder an, wie gut sich leben lässt mit regelmäßig und richtig geputzten Zähnen.
Ein Spiel- und Spaßbuch zur Zahngesundheit für Kinder ab 3 Jahren
in medias res Verlag
ISBN 3-93547-500-4

Upps, komm Zähne putzen!

Von Ursel Scheffler und Jutta Timm
Upps ist wieder da! Das liebenswerte Monster vom Planenten Maxnix reist auf einem Mondstrahl zu seinem Freund Lucas. Zunächst biegt er sich vor Lachen, als er Lucas Zahnlücken sieht. Doch dann erfährt er eine Menge spannender Dinge über Schul- und Milchzähne, Zahnteufel, Zahnpasta und Zahnlückenkönige.
Das knuffige kleine Monster vermittelt jungen Lesern auf spielerische Art alles Wissenswerte über Zähne und Zahnpflege.
Mit einem amüsanten Zahnteufelchen-Spiel im Anhang.
Ars Edition GmbH, München
ISBN: 3-76071-444-7

Simon Daumenlutscherkind

Von Maria-Theresia Rössler, Maria Blazejovsky
Simon lutscht am Daumen.
Die Eltern sind besorgt.
Wie soll man ihm das nur abgewöhnen?
Wer intelligente Unterhaltung mag, die dazu noch ans Herz geht, wird Gefallen an Simon und seiner bunten Welt finden.
Verlag Jungbrunnen
ISBN: 3-70265-751-7

Heute gehe ich zum Zahnarzt

Von Henriette Wich und Katharina Wieker
Heute geht Jana mit ihren Eltern zum Zahnarzt. Dort darf sie sich nicht nur das Labor, den Röntgenraum und die Behandlungszimmer ansehen, der Zahnarzt erklärt ihr auch, wie ein Gebiss aussieht und wie man sich richtig die Zähne putzt. Und dann sieht er natürlich noch nach, ob Janas Zähne auch alle gesund sind...
Verlag Heinrich Ellermann GmbH, Hamburg
ISBN: 9-783-77075-939-2

Jakob und seine Zahnbürste

Von Tanja Roloff und Nele Banser
Heute geht Jakob mit Mama zur Zahnärztin. Die Zahnärztin erklärt ihm alles über das Zähneputzen und über die Zahnbürste. Zuhause schaut Jakob nach, ob auch seine Kuscheltiere gesunde Zähne haben. Und dann zeigt er Conni, Mama und Papa, wie man sich richtig die Zähne putzt.
Mit lustigen Klappen zum Suchen und Entdecken.
Carlsen Verlag, Hamburg
ISBN: 9-783-55116-276-2

Max und der Wackelzahn

Aus der Reihe Lesemaus

Von Christian Tielmann und Sabine Kraushaar
Um ein richtiges Obermonster zu sein, braucht man eine Zahnlücke. Schade, dass Max nur einen Wackelzahn hat, der einfach nicht rausfallen will!
Da helfen weder die Ratschläge von Felix noch der Besuch beim Zahnarzt. Also wartet Max einfach ab... bis der Zahn von ganz alleine herausfällt!
Carlsen Verlag, Hamburg
ISBN: 978-3-55108-813-0

Zähne putzen verboten!

Von Andreas Dierßen und Martina Theisen
Julia, "Unterhilfs-Piratinnen-Auszubildende im ersten Lehrjahr", dockt auf einem großen Piratenschiff an - selbstverständlich mitsamt ihrer Zahnbürste. Doch der Piratenkäpten spricht ein Zahnputz-Verbot aus! Ha, Julia putzt nun einfach heimlich weiter. Schließlich soll es ihr nicht so ergehen wie Pirat Stinke-Paul, der über heftige Zahnschmerzen klagt. Selbst das See-Ungeheuer, auf das die Crew trifft, ist geblendet von Julias schönen weißen Zähnen - und lässt sich von ihr Zahnputz-Tipps geben. Was, ganz nebenbei erwähnt, der Mannschaft mal eben das Leben rettet!
Baumhaus Verlag GmbH, Frankfurt am Main
ISBN: 3-83390-449-6

Lust auf mehr? Schauen Sie doch mal in unsere CD- und DVD-Tipps.